Pétanque-Jugendliga 2018

Am zweiten und letzten Spieltag der überregionalen Pétanque-Jugendliga holte das Team Alex Fuchs, Maria und Alexander Hein überlegen den Sieg. Auch in der Gesamtwertung der 18 Teams aus 4 Bundesländern (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz) lagen die drei Oppauer vorne, gefolgt von Adrian Layer, Jan-Luca Zieher, Jonathan Martinez-Rehn (Edingen-Neckarhausen) und Leander Becker, Fabio Da Silvia, Louisa Schuler (ebenfalls Oppau). Unter den Augen der Jugendtrainer Klaus Endress (BaWü) und Horst Hein (RLP) bestätigten die Oppauer Jugendlichen nach den Erfolgen bei der DM wieder einmal die Qualität der Ludwigshafener Jugendarbeit.

Letzter Ligaspieltag 2018 unter besonderem Motto

Der TV Edigheim führt am 29. September 2018 auf dem Sportgelände, TV Edigheim, Ostring 125, 67069 Ludwigshafen, von 13 Uhr bis ca. 19 Uhr einen Bezirksklasse und Bezirksliga Spieltag der Pétanqueliga Vorderpfalz durch.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Alkoholfrei Sport genießen“. Das bedeutet: Der Verein verzichtet rund um seine Veranstaltung auf den Konsum von Alkohol. „Mit der Beteiligung an dieser Aktion wollen wir ein wirkungsvolles Zeichen setzen und dazu beitragen, insbesondere die Kinder und Jugendlichen in unserem Verein vor der Gefährdung durch Alkohol zu schützen“, so Gerhard Eberspach.

Oppauer Pétanque-Nachwuchs holt Titel bei der DM

Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Pétanque in Ettenheim gewann der Oppauer Valentin König den Titel im Tireur-Wettbewerb Juniors (Jahrgang 2000-2002). Bei den Minimes (2006 und jünger) waren ebenfalls Oppauer Jugendliche erfolgreich: Mara Latsch, Maria Hein und Alexander Hein wurden Deutsche Meister Triplette. In der Altersklasse Espoirs (1995-1999) holte der für Baden-Württemberg spielende Oppauer Leon Gotha mit André Skiba und Marco Kowalski den Meistertitel. Fabio da Silva und Leander Becker (beide Oppau) wurden zusammen mit Chalisa Klein aus Mittelbach Vizemeister in der Altersklasse Cadets (2003-2005).

Länderübergreifende Pétanque-Jugendliga

Der zweite Spieltag der überregionalen Pétanque-Jugendliga findet am Samstag, 22.09.2018, auf dem Gelände des TV Edigheim, Ostring 125, statt. In der Liga sind Jugendmannschaften aus Baden- Württemberg, Hessen, Bayern und Rheinland-Pfalz gemeldet. Veranstalter TV Edigheim ist mit einer Mannschaft vertreten. Spielbeginn ist um 10:00 Uhr.