Stefan König weiter in Erfolgsspur

Der Oppauer Stefan König hat mit Walter und Leander Becker das erste Turnier der Grand-Prix-LU-Serie gewonnen. König, der bereits den Gesamtsieg im Athletencup (Winterserie) geholt hat, gewann mit seinem Team alle Begegnungen, ebenso wie Klaus Endreß/Lore Barthelmy (Mannheim) und Leon Jecle/Valentin König/Rolando Jecle (Oppau), die sich auf den Plätzen wiederfanden. Ausschlaggebend für die Platzierung waren die erzielten Buchholzpunkte in den einzelnen Spielen.