Liga Start in Pétanque-Bezirksliga und -klasse Vorderpfalz

Die Ludwigshafener Vereine haben nach dem erfolgreichen Start der ersten Mannschaft der VfSK Athletenbouler in der höchsten Spielklasse von Rheinland-Pfalz auch in den unteren Spielklassen in das Geschehen eingegriffen.

In der Bezirkliga Vorderpfalz konnte die Mannschaft der VSK Germania Niederfeld I mit Siegen gegen Tricolore Ludwigshafen (3:2) und TSV Flörsheim-Dalsheim I (5:0) erfolgreich starten und Platz 1 in der Tabelle erobern. Tricolore Ludwigshafen besiegte die VfSK Athletenbouler II, auch VfSK Athletenbouler III gewann das vereinsinterne Duell gegen die VfSK II.

In der Bezirksklasse gewann das Jugendteam der VfSK Athletenbouler gegen VSK Germania Niederfeld II mit 3:2 und gegen Wachenheim III mit 5:0, was die Mannschaft zum Tabellenführer machte. Das interne Duell der Mannschaften des TV Edigheim endete 3:2 für Team II. Die beiden anderen Spiele des Spieltages brachten keinen weiteren Sieg mehr für den TV Edigheim. Die zweite Mannschaft der VSK Germania Niederfeld konnte kein Spiel gewinnen.